be yoga
«In der Stille liegt die Kraft»

studien zu yoga

medizinforschung «yoga hat auf vielen ebenen verblüffende gesundheitliche wirkungen»
Ob gegen Rückenschmerzen oder depressive Verstimmungen: Bei vielen weit verbreiteten Leiden entfaltet die Yoga-Praxis eine Wirkung, die oftmals mit Medikamenten und anderen Therapieformen vergleichbar ist, sagt der Medizinforscher Holger Cramer. Das sei inzwischen auch wissenschaftlich gut belegt
https://www.geo.de/wissen/gesundheit/22822-rtkl-medizinforschung-yoga-hat-auf-vielen-ebenen-verblueffende

berufsverband der yogalehrenden in deutschland e.v: yoga in der prävention und bei beschwerden
https://www.yoga.de/gesundheit-und-praevention/

von charité bis harvard university - viele hochrangige Institute untersuchen die Wirkung von Yoga. 
Das sind die wichtigsten Ergebnisse der Studien

https://www.geo.de/magazine/geo-magazin/903-rtkl-alternative-medizin-wie-und-warum-wirkt-yoga-das-sagt-die-wissenschaft